The Programmatic Disruption
For Premium Publishers

Im Januar 2016 ist das Buch „Programmatic Advertising – The Successful Transformation to Automated, Data-Driven Marketing in Real-Time“ von Oliver Busch (Herausgeber) im Verlag Springer Science erschienen. Darin sind Beiträge namhafter Größen der europäischen Digital-Marketing-Szene enthalten, z.B. von Marco Klimkeit (Yieldlab-Gründer), Florian Heinemann (Project A), Frank Bachér (rubicon Project), Arndt Groth (PubliGroupe),… DIGICY ist mit einem Beitrag von Holm Münstermann (zusammen mit Peter Würtenberger) vertreten. Darin wird die besondere Herausforderung, die durch Programmatic Advertising auf die Umfeldvermarkter zukommt, beschrieben: Wo bisher der journalistische Beitrag die Leserschaft und damit die erreichbare Werbezielgruppe eingrenzen und für überdurchschnittliche TKPs sorgen konnte, bieten sich nun Datenpunkte als Zielgruppenfilter an, die außerhalb der werbeausliefernden Website liegen. Die Vermarkter der redaktionellen Websites riskieren darum, auf austauschbare Flächenlieferanten am Ende der Programmatic-Wertschöpfungskette reduziert zu werden. Ihr Ausweg liegt im eigenen Aufbau von Datenfiltern. Hier ein Auszug.

bei Amazon aufrufen

Kontakt

DIGICY
Agentur für digitale Kommunikation GmbH
Am Schweizer Garten 56
10407 Berlin

holm.muenstermann@digicy.de
+49 172 52 43 192
Impressum